Zukunftskompetenzen

Zukunftskompetenzen entwickeln

Heute ist ein Freudetag. Ich darf ein wunderbares Buch präsentieren, bei dem ich als Autorin mitgewirkt habe. Wir dürfen alle gemeinschaftlich feiern! Ein wundervolles Werk aus verschiedenen Blickwinkeln ist entstanden. Mehrere Autoren haben ihr Wissen und ihre Erfahrung zusammengetragen, um ein zukunftsfähiges Buch des Weka-Verlages zu konzipieren.

Um die Veränderungen und zunehmende Komplexität der Digitalisierung in der heutigen Zeit zu verstehen und flexibler damit umzugehen, benötigen wir Schlüsselfähigkeiten, die uns für diese Zukunft fit machen. Veränderungsbereitschaft, Lernfähigkeit und Achtsamkeit gelten als drei der wichtigsten Zukunftskompetenzen. Dieses Buch richtet sich an Führungspersönlichkeiten, die Ihre persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln sowie Ihre mentale Stärke und Resilienz ausbauen wollen.

Weka-Verlag, Originalton

In meinem Leben hat mich meine mentale Stärke durch die wildesten Zeiten getragen. Im Sport, im turbulenten Baualltag und durch eine Gesundheitskrise. Ohne diese Fähigkeit der mentalen Fähigkeiten stände ich heute nicht dort, wo ich stehe.
Mit mentaler Stärke – einer essentiellen Zukunftsfähigkeit – habe ich diesem Werk mein Wissen und meine Erfahrung zur Verfügung gestellt.

Ich bin davon überzeugt, dass wir alle, nicht nur in der turbulenten Baubranche, ein mentales Rüstzeug benötigen, um in dieser Zeit zu bestehen. Mentale Stärke zählt deshalb zu einer wichtigen Zukunftskompetenz!

Wer dieses empfehlenswerte Buch erwerben möchte, dem darf ich als Co-Autorin 20 % Nachlass gewähren, hier der Link.

One thought on “Zukunftskompetenzen entwickeln”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.