Feng Shui

Feng Shui ist mehr als esoterisches BlaBla

Feng Shui eine östliche Lehre gewinnt in unserer westlichen Kultur immer größerer Beliebtheit. Warum das so ist, was Feng Shui leisten mag, das wird uns heute Vera Apel, Dipl.-Architektin und Feng Shui-Beraterin erläutern.

Vera Apel googelte sich zum Feng Shui, weil sie in ihrem Architekturstudium nach dem gewissen Extra suchte oder etwas entscheidendes fehlte: Der Mensch. Heute begleitet Frau Apel neugierige und offene Menschen durch einen individuellen Gestaltungs- und Beratungsansatz.

Im heutigen Interview geht es darum:

  • was Feng Shui bewirken kann.
  • wie die Architektur durch Feng Shui tiefschichtig und individuell ergänzt wird.
  • wann spürbare FS-Veränderungen im Allgemeinen wahrnehmbar sind.
  • der Austausch mit den Menschen ein wichtiger Baustein der Feng Shui-Beratung von Vera Apel ist.
  • die Zeitqualität dafür entscheidet, wann es sinnvoll die Baugrube herzustellen oder den Einzugstermin zu wählen.
  • wir die Raumgestaltung bewusst beeinflussen können.
  • worauf Menschen in der Lebensmitte besonders achten sollten.
  • was es mit dem FS-Kalender auf sich hat.

Vera Apel hat zusammen mit einer Kollegin einen FS-Kalender entwickelt. Wer Lust hat, kann ihn bis zum 18.11.21 mit einem Rabatt von 15 % erwerben. Hier der Link: https://www.feng-shui-calendar.com/

► zu Vera Apels Homepage

Hier der Podcast zum Reinhören:

Wollen wir in Kontakt bleiben?

Ich freue mich über Ihre/Deine Kontaktanfrage:
► auf LinkedIn
► auf Facebook
► auf Instagram

Darf ich Sie um einen Gefallen bitten?

Wenn Ihnen/Dir der Podcast gefallen hat, dann hinterlassen Sie/hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank hierfür! Die Bewertungen sind der Ansporn für meine Arbeit!

► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.